OpenHouse Basel an der HGK FHNW


Open House kommt erstmals nach Basel! Am Samstag 5. Mai und Sonntag 6. Mai öffnen sich in der ganzen Stadt und im nahen Basel-Landschaft die Türen. Auch die Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW ist mit dabei.

Alle Führungen sind kostenlos. Einfach unter «Meine Tour» anmelden und die persönlichen Favoriten zusammenstellen.

Programm auf dem Campus der Künste:
Samstag
13 Uhr – mit Juan Dietz, Masterstudent am Institut Lehrberufe für Gestaltung und Kunst
15 Uhr – mit Sam Thoma von Architekten Mueller Sigrist, Zürich (Fokus Ateliergebäude) sowie Martin Klein von Morger Partner Architekten, Basel (Fokus Hochhaus)
17 Uhr – mit Sam Thoma von Architekten Mueller Sigrist, Zürich (Fokus Ateliergebäude) sowie Martin Klein von Morger Partner Architekten, Basel (Fokus Hochhaus)
Treffpunkt: Empfang EG des Hochhauses

Sonntag
13 Uhr mit Mareen Hoppe von Morger Partner Architekten, Basel (Fokus Hochhaus)
15 Uhr mit Juan Dietz, Masterstudent am Institut Lehrberufe für Gestaltung und Kunst 
17 Uhr mit Juan Dietz, Masterstudent am Institut Lehrberufe für Gestaltung und Kunst
Treffpunkt: Empfang EG des Hochhaues

Sonderöffnungszeiten, jeweils am 5. und 6. Mai, zwischen 10 –18 Uhr:
Café Freilager im Foyer des HochhausesMediathek in der 8. Etage des Hochhauses – Panoramablick über Basel-Stadt und Basel-Landschaft inklusive

Ausstellung O R D N U N G im Foyer des Hochhauses

Studierende des BA in Vermittlung von Kunst und Design zeigen Objekte, Installationen, Fotografien, Bewegtbilder und Audiovisuelle Performance zum Thema Ordnung.
Werkschau 2.BA, Institut Lehrberuf für Gestaltung & Kunst
Back to Top