Radio X

Radio X gehört zu den Pionieren am Freilagerplatz. Von dort sendet es seit 2010 als nicht-kommerzieller Kontrastsender über UKW, Kabel und im Internet ein Programm, das von 200, meist freiwilligen Akteuren gestaltet wird. Der Sender versteht sich als Plattform für verschiedene sprachliche und musikalische Kulturen und als Partner der regionalen Kunstszene. Radio X ist als gemeinnützige Stiftung organisiert und hält seit 1998 eine Radiokonzession des Bundes.

Weitere Informationen und Details zum Programm:
Stiftung Radio X
Oslostrasse 10
4142 Münchenstein/Basel

radiox.ch

Back to Top